HISTORIE DER BERUFSBILDUNGSSTÄTTE START GMBH

|

|

|

|

|

|

|

Die Berufsbildungsstätte START GmbH wird als Träger der beruflichen Weiterbildung nach dem Dritten Buch Sozialgesetzbuch gemäss Anerkennungs- und Zulassungsverordnung - Weiterbildung - AZWV zertifiziert.

Die Berufsbildungsstätte START GmbH feiert den 15. Jahrestag ihres Bestehens.

In Güstrow findet der Umbau Haus II für soziale Projekte bzw. ESF-geförderte Projekte mit Büros, Schulungsräume, Sanitäreinrichtungen sowie einem Schulungs- bzw. Beratungsraum für Grossveranstaltungen (Dachgeschoss) statt.

GüstrowDie DVS schweißtechnische Kursstätte der Berufsbildungsstätte START GmbH zieht von Ludwigslust, Grandweg in die neu aufgebaute und technisch auf dem modernsten Stand ausgestattete Kursstätte nach Neustadt-Glewe, Lederwerk 14 um.
Das Objekt Ludwigslust, Grandweg wird endgültig aufgegeben.

In Hagenow beginnen die ersten Integrationskurse für Migranten.

In Güstrow werden ehemalige LKW-Garagen zu Schulungsräume mit Aufenthalts- und Sanitäreinrichtungen umgebaut.

In Güstrow wird eine Gärtnerei aufgebaut für Ausbildungen im Garten- und Landschaftsbau.

In Heidhof beginnt ein internationales Jugendtreffen mit Jugendlichen aus Finnland, Polen, Tschechien und Ungarn. Auszubildende aus Hagenow nehmen als Vertreter der Berufsbildungsstätte START GmbH an diesem Treffen Teil. Das Treffen wird im Schullandheim Dierhagen-Strand erfolgreich beendet.

Neuer Geschäftführer der Berufsbildungsstätte START GmbH ist Herr Dr. Manfred Müllner.

Die Berufsbildungsstätte START GmbH erhält die staatliche Anerkennung als Einrichtung der Weiterbildung.

In Heidhof werden die Wohnheimunterkünfte fertiggestellt und in Betrieb genommern.

In Hagenow findet die Übergabe des 2. Bauabschnitt des Berufsfrühorientierungszentrum (BOZ) statt.

In Güstrow erfolgt ein Neubau der Ausbildungshalle und Lackierwerkstatt für die Berufe Maler und Lackierer sowie Bau- und Metallmaler.

Ende des Jahres verlässt der Geschäftsführer Herr Lothar Reuschel altersbedingt die Berufsbildungsstätte START GmbH und tritt in den Ruhestand.

 
 
 

Die Berufsbildungsstätte START GmbH feiert mit vielen Ehrengästen den 10. Jahrestag ihres Bestehens.

In Heidhof findet die Schlüsselübergabe der "Bildungsoase" statt.

In Hagenow wird die Ausbildung im Bereich "Lager und Logistik" aufgenommen.